Chair of Entrepreneurship

Philipp Volkmer

 

Werdegang

Philipp Volkmer studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Otto-von-Guericke (Magdeburg), Tongji (Shanghai, China) und GCSU (Milledgeville, Georgia, USA).

Nach dem Studium arbeitete er europaweit als Berater, Marktforscher und Personalentwickler für verschiedene mittelständische Unternehmen und eine Fortbildungsakademie des Landes Baden-Württemberg.

Seit Juni 2017 ist Philipp Volkmer externer Doktorand am Lehrstuhl für Entrepreneurship an der TU Kaiserslautern.

 

Forschungsschwerpunkte

  • International new ventures (INVs)
  • Internationalization approaches of new ventures
  • Recruitment strategies of new ventures
  • Applicant attraction 
  • Person-environment fit

 

 

Zum Seitenanfang